Sicherheit beim Busfahren

 

 An der Bushaltestelle 

  1. Ich unterlasse das Drängeln an der Bushaltestelle. Wenn jemand durchgehen möchte, lasse ich das zu.

  2. Ich schubse niemanden. Die Sicherheit an der Bushaltestelle hat höchsten Vorrang.

  3. Ich halte mindestens einen Meter Sicherheitsabstand, besonders im Winter und bei Glätte.

 

Im Bus

  1. Jüngere Kinder haben Vorrang im Bus bei den Sitzplätzen.

  2. Wenn ich selbst einen Sitzplatz habe, bleibe ich während der Busfahrt sitzen und stehe nicht auf.

  3. Wenn jemand Musik hört und ich mich dadurch gestört fühle, spreche ich diesen an und bitte ihn, dass er die Musik leiser dreht oder ausschaltet.

  4. Ich hantiere nicht mit gefährlichen Gegenständen herum.

  5. Der Bus soll auch für weitere Fahrgäste sauber bleiben. Deswegen achte ich beim Essen und Trinken darauf, dass Boden und Sitze nicht beschmutzt werden. Den eigenen Abfall nehme ich selbstverständlich mit nach Hause.

  1. Ich gehe respektvoll mit dem Personal um, verabschiede und bedanke mich am Ende der Fahrt.

 

Verfahren bei ungünstigen Witterungsbedingungen

 

Sollten beispielsweise bei Glatteis oder sehr starkem Schneefall die Schulbusse nicht fahren können, gelten folgende Regelungen:

  • Falls der Bus nicht fahrplanmäßig zur Haltestelle kommt, müssen die Schülerinnen und Schüler 20 Minuten auf den Bus warten.

  • Berufstätige Eltern klären bitte z. B. mit der Nachbarschaft oder Verwandtschaft ab, wo sich ihr Kind aufhalten kann, wenn es unerwartet von der Bushaltestelle oder von der Schule zurückkehrt.

  • Sollte es im Großraum Alteglofsheim bzw. Regensburg zu einem allgemeinen witterungsbedingten Unterrichtsausfall kommen, wird dies über den Rundfunk bekannt gegeben.

  • Schüler, die im Schulgebäude eintreffen (z. B. Schüler, die in Schulnähe wohnen, oder die eine Rundfunkmeldung nicht mehr rechtzeitig erreicht hat), werden in der Schule beaufsichtigt und angemessen beschäftigt.

  • Bitte rufen Sie auf jeden Fall in der Schule an, falls Ihr Sohn/ Ihre Tochter wieder nach Hause kommt.




    Hier die Busfahrpläne vom Schuljahr 2017/18 zum Download als PDF

    - Bus 1 Mintraching

    - Bus 2 Thalmassing - Köfering

    - Bus 3 und 4 Sünching - Aufhausen - Pfakofen

    - Bus 5 Schierling

     

     

Share

Zusätzliche Informationen