Lesenacht 5. und 6. Klassen

die SMV und die Klasse von Herrn Niemann planen jedes Jahr ein Übernachtungsfest für die 5. und 6. Klassen.

Die Übernachtungsfeste sind entweder eine „Lesenacht“ oder eine „Spielenacht“.

Die letzte Abenteuer-Lesenacht für unsere 5. und 6. Klassen stand unter dem Motto

Tatort Schule – Detektive unterwegs

Die Schüler*innen wurden in „Agententeams“ eingeteilt, die von den älteren Schüler*innen aus der 7. Klasse und der SMV betreut werden. Die „Großen“ kümmerten sich den Abend hindurch um die Jüngeren, lasen ihnen vor und organisierten zusammen mit den Klassenleitern Lese-Spiele, sowie die ein oder andere Überraschung. Selbstverständlich übernachteten auch einige Lehrkräfte mit in der Turnhalle. In der Küche konnten abends bei den SMV-Sprechern Agenten-Pizza-Baguettes gekauft werden. Apfelschorle bzw. Wasser wurden kostenlos zur Verfügung gestellt.